Kokoschips

Kokoschips werden aus der äußeren Schale und Faserhülle der Kokosnuss gewonnen. Diese werden zu Brocken, den Chips, zerkleinert.

Durchmesser: Ca. 1-3 cm

Eigenschaften:
Hohe Wasserspeicherkapazität, die Chips halten Düngemittel im Boden und verlängern somit dessen Wirkung.

Zurück zum Kokos-Menü